Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa FDP in Europa

Alexander Alvaro

Vizepräsident des Europäischen Parlaments. Mehr Freiheit. Mehr Sicherheit.

Liberale Grundsätze

Freiheit bedeutet für mich die weitestgehende Selbstbestimmung des Individuums in allen Lebensbereichen, die Verwirklichung der Menschen- und Bürgerrechte sowie die soziale Chance zur Wahrnehmung dieser Rechte. Die Freiheit des Einzelnen findet ihre Grenze am ebenso großen Anspruch anderer Menschen und zukünftiger Generationen auf Freiheit. Freiheit, wie ich sie verstehe, bedeutet stets auch Verantwortung. Dazu gehört zunächst, die Konsequenzen für das eigene Handeln zu bedenken und zu tragen.

Darüber hinaus gehört zum Liberalismus stets die Verantwortung gegenüber den Mitmenschen und den kommenden Generationen. In diesem Sinne bekenne ich mich zu einem humanistischen Liberalismus, der ökologisch und sozial verpflichtet ist. Es müssen die längerfristigen Folgen des politischen Handelns berücksichtigt werden. Zukünftige Gestaltungsmöglichkeiten dürfen nicht beschnitten werden, um kurzfristig Wohlstand und Privilegien zu sichern.

Ich trete ein für eine offene Gesellschaft, die von produktivem Streit lebt. Ich will Konflikte nicht leugnen, sondern fair austragen. Liberalismus ist in meinem Verständnis nicht nur ein politisches Konzept, sondern auch Lebensgefühl und Orientierung für Denken und Handeln im eigenen, täglichen Dasein.

Ich will eine lebensbejahende, pluralistische Gesellschaft, die von Toleranz, Miteinander und der Achtung der Menschenwürde geprägt ist.